Entstehungsgeschichte

Entstanden bei einer Veranstaltung der evangelischen Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde und

der katholischen St.Andreas-Gemeinde,dem „Forum Aktuell“  mit dem

Thema: „Wollen Sie 1980 noch hier leben“ am 14. März 1972 in der Adolf-Reichwein-Schule als

Bürgerinitiative mit 3 Arbeitskreisen Stadtteilplanung, Sozialplanung und Siedlungsgesellschaft

 

1972     am 26. Juni wurden in der 3 Arbeitskreisen  gewählt als

            Arbeitskreisleiter des AK Stadtteilplanung, Michael Sandfort

            Schriftführer:  Uschi Billion

                                 Hannelore Steinig (später Frau Nagel)

            Vorstand:      Wolfgang Beckhäuser

                                Dieter Lehr

            Arbeitskreisleiter des AK Sozialplanung: Dietmar Müllensiefen

            Schriftührer.  Peter Wieland

            Vorstand.      Werner Balsam

                                 Klaus Böhm

            Arbeitskreisleiter des AK Siedlungsgesellschaft: Wolfgang Braun

            Schriftführer: Albert Lacher

            Vorstand:      Herbert Klappenbach

                                Bernd Steiner

Als Vorstandssprecher wurden vom Vorstand die Herren Beckhäuser und Böhm gewählt.