| In eigener Sache

GeDanken zum neuen Jahr

Am Donnerstag, 20.01.2022, hat es die traditionellen "GeDanken" zu Neujahr in Freiburg-Weingarten gegeben. Bürgermeisterin Christine Buchheit, Gemeindereferentin Stefanie Bruckmeir und Diakonieverein-Geschäftsführerin Stefanie Rausch sprachen zum Thema "Zusammenhalt". 

Die Impulse "GeDanken" finden in der Kirche St. Andreas vor dem Neujahrsempfang der beiden Kirchengemeinden statt, der wegen der Pandemie auch 2022 abgesagt wurde. Das Thema Zusammenhalt kann uns in diesem Jahr begleiten. Es ist auch Thema der diesjährigen Friedensdekade im November 2022, die die Schreibweise ZUSAMMEN:HALT! verwendet.

Wir stellen Ihnen hier die "GeDanken" 2022 zur Verfügung und wünschen gutes Nachspüren beim Lesen, Nachdenken und Danken.

 

  • GeDanken 2022 zum Nachlesen GeDanken 2022 zum Nachlesen