| In eigener Sache

Vorstand trifft sich zur Klausurtagung

Die Vorstandsmitglieder des Bürgervereins Freiburg-Weingarten haben sich am Dreikönigstag zur Klausurtagung getroffen. In den rund sieben Stunden wurden zahlreiche Themen wie Jubiläum “50 Jahre Bürgerverein Weingarten”, Bürger*innenbeteiligung und Homepage des Bürgervereins besprochen.

Künftig möchte der Vorstand die neue Homepage nutzen, um die Arbeit des Bürgervereins transparenter zu machen und so neue Mitglieder zu gewinnen. Zudem sollen bestimmte Meldungen auch auf Facebook sowie im “Haslacher - Weingartener - Rieselfelder Bote” und in der Stadtteilzeitung veröffentlicht werden, damit Weingartener*innen sich direkt bei Themen einbringen können, die für sie wichtig sind. Ferner soll es auch Einladungen zu öffentlichen Vorstandssitzungen geben.

Am 14. März 2022 wird der Bürgerverein 50 Jahre alt, weshalb Mitte März offiziell in das Jubiläumsjahr gestartet wird. Dann werden auch die geplanten Veranstaltungen und Aktionen für das Jubiläumsjahr vorgestellt.